Single Malt Whisky

70cl - 42% Vol.

Farbe: Kupfer
Nase: fruchtig, Vanille, Röstaromen
Gaumen: komplex, weich, kräftig, fruchtig, leicht holzig-rauchig, vielschichtig, harmonischer Abgang
Lagerung: Amerikanische Weisseichenfässer

 

Breite Palette von Macardo

Single Malt Whisky stammen stets aus einer bestimmten Brennerei (single = einzeln) und darf ausschliesslich aus Gerstenmalz (Malt) hergestellt werden. Das gilt auch für Macardo Single Malt Whisky. Dieser hochwertige Single Malt Whiskys aus 100% Schweizer Produktion wird aus nachhaltig angebauter Gerste hergestellt, die nach einer streng gehüteten Rezeptur vermälzt wird. Weitere Besonderheiten seiner Hestellung sind reines Thurgauer Quellwasser aus den kalkhaltigen Böden von Strohwilen, viel Handarbeit und traditionelle Verfahren inklusive «Small Batch Destillation» in der mit einem Holzfeuer erhitzten Destille.

Wie jeder Single Malt Whisky verdankt auch der Schweizer Single Malt Whisky von Macardo seinen unnachahmlichen Geschmack dem aufwendigen Finishing in Fässern, in denen zuvor Sherry oder Portwein, Rum, Bordeaux, Madeira, Cognac oder Weisswein, aber auch edler Whiskeys gelagert wurden. Abhängig vom individuellen Reifungsprozess entstehen immer wieder begeisternde Swiss Single Malt Whiskys, wie der bereits ausverkaufte Macardo Single Malt Limited Edition «Seven» oder der limitierte Macardo 10th Anniversary Single Malt Whisky, der auch als «Cask Strength»-Variante, also mit der vollen Fassstärke von mehr als 55 Volumenprozent, erhältlich ist.

Verkostungsnotizen
Aus „good old Switzerland“ oder genauer aus Strohwilen im Thurgau kommt dieser einzigartige Schweizer Single Malt. Leuchtender Kupferton. Noten von Zuckerrohr, reifen Früchten, getrockneten Zitronenschalen, Vanille und Karamell. Ein Hauch von Gewürzen und getrockneten Weinbeeren unterstreicht den süss-saftigen Geschmack. Alles ist wunderbar komplex, fruchtig und leicht holz-rauchig. Dezente Röstnoten geben ihm eine charakteristisch rustikale Ausstrahlung. Der langanhaltende Abgang ist würzig, mit Röstaromen und einer eleganten Süsse im Hintergrund, wahrlich vielschichtig und geschmacksintensiv.

82,00 CHF inkl. 7.7% MwSt.

70cl — 42% Vol.

Far­be: Kup­fer
Nase: fruch­tig, Vanil­le, Röst­aro­men
Gau­men: kom­plex, weich, kräf­tig, fruch­tig, leicht hol­zig-rau­chig, viel­schich­tig, har­mo­ni­scher Abgang
Lage­rung: Ame­ri­ka­ni­sche Weiss­ei­chen­fäs­ser

 

Breite Palette von Macardo

Sin­gle Malt Whis­ky stam­men stets aus einer bestimm­ten Bren­ne­rei (sin­gle = ein­zeln) und darf aus­schliess­lich aus Gers­ten­malz (Malt) her­ge­stellt wer­den. Das gilt auch für Macar­do Sin­gle Malt Whis­ky. Die­ser hoch­wer­ti­ge Sin­gle Malt Whis­kys aus 100% Schwei­zer Pro­duk­ti­on wird aus nach­hal­tig ange­bau­ter Gers­te her­ge­stellt, die nach einer streng gehü­te­ten Rezep­tur ver­mälzt wird. Wei­te­re Beson­der­hei­ten sei­ner Hestel­lung sind rei­nes Thur­gau­er Quell­was­ser aus den kalk­hal­ti­gen Böden von Stroh­wi­len, viel Hand­ar­beit und tra­di­tio­nel­le Ver­fah­ren inklu­si­ve «Small Batch Destil­la­ti­on» in der mit einem Holz­feu­er erhitz­ten Destil­le.

Wie jeder Sin­gle Malt Whis­ky ver­dankt auch der Schwei­zer Sin­gle Malt Whis­ky von Macar­do sei­nen unnach­ahm­li­chen Geschmack dem auf­wen­di­gen Finis­hing in Fäs­sern, in denen zuvor Sher­ry oder Port­wein, Rum, Bor­deaux, Madei­ra, Cognac oder Weiss­wein, aber auch edler Whis­keys gela­gert wur­den. Abhän­gig vom indi­vi­du­el­len Rei­fungs­pro­zess ent­ste­hen immer wie­der begeis­tern­de Swiss Sin­gle Malt Whis­kys, wie der bereits aus­ver­kauf­te Macar­do Sin­gle Malt Limi­ted Edi­ti­on «Seven» oder der limi­tier­te Macar­do 10th Anni­ver­s­a­ry Sin­gle Malt Whis­ky, der auch als «Cask Strength»-Variante, also mit der vol­len Fass­stär­ke von mehr als 55 Volu­men­pro­zent, erhält­lich ist.

Ver­kos­tungs­no­ti­zen
Aus „good old Switz­er­land“ oder genau­er aus Stroh­wi­len im Thur­gau kommt die­ser ein­zig­ar­ti­ge Schwei­zer Sin­gle Malt. Leuch­ten­der Kup­fer­ton. Noten von Zucker­rohr, rei­fen Früch­ten, getrock­ne­ten Zitro­nen­scha­len, Vanil­le und Kara­mell. Ein Hauch von Gewür­zen und getrock­ne­ten Wein­bee­ren unter­streicht den süss-saf­ti­gen Geschmack. Alles ist wun­der­bar kom­plex, fruch­tig und leicht holz-rau­chig. Dezen­te Röst­no­ten geben ihm eine cha­rak­te­ris­tisch rus­ti­ka­le Aus­strah­lung. Der lang­an­hal­ten­de Abgang ist wür­zig, mit Röst­aro­men und einer ele­gan­ten Süs­se im Hin­ter­grund, wahr­lich viel­schich­tig und geschmacks­in­ten­siv.

Gewicht 1.6 kg