Zur Übersicht

Eröffnung Macardo Swiss Distillery

Macardo Swiss Distillery eröffnet am Samstag, 28. November 2020, ihren Neubau.
Aufgrund der aktuellen Corona-Situation jedoch ohne Tag der offenen Tür – dafür mit Ersatzprogramm.

Am 28. November 2020 eröffnet die Macardo Swiss Distillery ihren Neubau in Amlikon-Bissegg im Kanton Thurgau.  Aufgrund der aktuellen Corona-Situation jedoch ohne Tag der offenen Tür. Am Eröffnungstag ist der Walk-in-Shop unter Einhaltung der Corona-Sicherheitsmassnahmen geöffnet. Führungen in kleinen Gruppen werden ab Montag 30. November 2020 angeboten. Das Fest muss warten. Vorfreude ist angesagt.

Ein Rundgang durch die modernste Brennerei der Schweiz mit innovativstem Fasslager Europas, Einblicke in die 12 stilvollen B&B-Zimmer und Apartments, ein Besuch im Eventroom und in der Honesty Bar mit Cigar Lounge, ein Tasting im Whisky-Zelt und der Genuss von regionalen Spezialitäten in der Festwirtschaft: Dies wären nur einige Eckpunkte des Rahmenprogramms des Tages der offenen Tür gewesen. Es hätte ein Fest für die ganze Region werden sollen. Das Fest muss nun warten. «Sicherheit geht vor. Die CoVid19-Lage erlaubt keine Grossveranstaltungen. Bereits vor zwei Wochen haben wir im Eröffnungs-OK den Entscheid gefällt», erklärt Inhaberin Martina Bössow die Absage des Tages der offenen Tür vom 28./29. November 2020. «Trotzdem werden wir am 28. November 2020 eröffnen und den Betrieb der Destillerie, des Premium B&Bs, der Eventlocation und der Honesty Bar mit Cigar Lounge aufnehmen. Darauf haben unzählige Menschen in den letzten Monaten intensiv hingearbeitet», so Bössow weiter.

Am Eröffnungstag vom 28. November 2020 haben Besucher die Möglichkeit, den Walk-in-Shop vor Ort zu besuchen. «Mit einem Sicherheits-Konzept können wir trotz Corona ein Einkaufserlebnis im neuen Shop ermöglichen. Wir präsentieren unsere preisgekrönten Edelbrände sowie eine Weltneuheit für alle Whisky-Fans. Man kann sich aber auch mit Macardo-Desinfektionsmittel eindecken. Durch den Shop-Besuch können wir zumindest unsere Produkte im besten Licht zeigen. Und die Besucher erhalten einen ersten Eindruck der neuen Macardo-Welt. Damit wollen wir Vorfreude wecken», erklärt Martina Bössow die Light-Eröffnung.

Und auch auf Führungen muss nicht ganz verzichtet werden: Als Alternative bietet Macardo ab Montag, 30. November, bis Ende Dezember 2020 kostenlos geführte Rundgänge in Kleingruppen à 6 Personen an. Die Termine können ab Mitte November über die Website www.macardo.ch reserviert werden. Interessierten wird empfohlen, frühzeitig eine Reservation vorzunehmen. Ab dem 30. November sind auch der Shop, das Premium B&B, die Honesty Bar mit Cigar Lounge und die Eventlocation geöffnet. Detaillierte Infos dazu findet man auf der Website.

Drucken